14.11.2020, 22:28
Journalist ID: 2397
News Code: 84110272
1 Persons
Das iranische Kino auf verschiedenen Weltfilmfestivals weltweit

Teheran (IRNA) - Bald werden einige iranische Filme an Festivals in der Türkei und in Kanada, Afghanistan und den Vereinigten Staaten teilnehmen.

Der Film „Goodbye the Shirazian Girl“ unter der Regie von Afshina Hashemi wird auf dem 6. Internationalen Frauenfilmfestival in Herat gezeigt.

Das Sekretariat des Internationalen Frauenfilmfestivals in Herat erhielt mehr als 300 Filme aus 122 Ländern in zwei Sektionen „World Cinema“ und „Women's Cinema“, die sich mit Frauenfragen befassen.

Der Kurzfilm „Sheep will devour us“ von Mostafa Rostampour wurde bei Eastern Europe International Movie Awards in Izmir, Türkei, mit dem Preis für den besten Kurzfilm ausgezeichnet.

„Sleep No More“ von Iman Davari wird beim Los Angeles American Film Festival für den Golden Diamond Award als bestes Drehbuch nominiert.

Ein weiterer Kurzfilm „The Hunter“ von Delavar Doustanian wird beim Canadian Hecare Festival gezeigt.

Your Comment

You are replying to: .
5 + 3 =