12.11.2020, 10:48
Journalist ID: 2397
News Code: 84107834
0 Persons
„Extra Sauce“ auf 19. FILMZ-Festival in Deutschland

Teheran (IRNA) - Die iranisch-deutsche Koproduktion „Extra Sauce“ unter der Regie der iranischen Filmemacherin Alireza Ghasemi wird am 19. FILMZ – Festival des deutschen Kinos in Mainz teilnehmen.

In „Extra Sauce“ geht es um Hans, einen mittelmäßigen Schauspieler mit gebrochenem Herzen, der vom Engel des Todes begrüßt wird, nachdem er eine Stunde vor der Premiere seines Stücks versucht hat, sich das Leben zu nehmen.

Die diesjährige Ausgabe des Festivals findet vom 5. bis 14. November statt.

Als erstes Langfilmfestival in Rheinland-Pfalz präsentiert FILMZ – Festival des deutschen Kinos seit dem Jahr 2001 alljährlich aktuelle, deutschsprachige Produktionen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Neben einem Langfilm- und einem Kurzfilmwettbewerb veranstaltet FILMZ seit 2008 und 2010 auch Wettbewerbe in den Sektionen Mittellanger Film und Dokumentarfilm. Außerdem bringt FILMZ in seinem Wettbewerb Lokale Kurzfilme junge Filmproduktionen aus der Region auf die große Leinwand. 2018 wurde der zweite lokale Wettbewerb 55FILMZ eingeführt, der engagierten Filmschaffenden rund um Mainz ermöglicht, ihr Können innerhalb von 55 Stunden unter Beweis zu stellen.

Your Comment

You are replying to: .
1 + 9 =