11.11.2020, 20:11
Journalist ID: 2397
News Code: 84107447
0 Persons
Zarif trifft Imran Khan

Teheran (IRNA) - Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif und der pakistanische Premierminister Imran Khan haben am Mittwoch in Islamabad Gespräche geführt.

Die beiden Topdiplomaten diskutierten über die bilateralen Beziehungen zwischen Teheran und Islamabad, die Entwicklung der bilateralen Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen, einschließlich der Handels- und Wirtschaftsbeziehungen.

Zarif und Imran Khan betonten die Stärkung der bilateralen Zusammenarbeit zwischen Teheran und Islamabad, Bemühung um Herstellung von Frieden und Stabilität in der Region und eine enge Zusammenarbeit zur Förderung der Sicherheit in Afghanistan.

Die Parteien forderten auch die Bekämpfung der Islamophobie und gemeinsame Anstrengungen zur Lösung der Probleme in der Islamwelt und zur Stärkung der Beziehungen zwischen den Muslimen.

 

Your Comment

You are replying to: .
9 + 4 =