09.11.2020, 21:50
Journalist ID: 2397
News Code: 84104697
0 Persons
Iran und Katar beabsichtigen bilaterale Beziehungen zu stärken

Teheran (IRNA) - Der iranische Energieminister Reza Ardakanian übermittelte während seines Besuchs in Doha am Montag Emir von Katar, Scheich Tamim bin Hamad Al Thani, die Botschaft des iranischen Präsidenten Hassan Rouhani.

Der Energieminister und der Leiter der gemeinsamen Kommission für Handel und wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Iran und Katar traf sich am Montag mit dem Emir von Katar und übermittelte ihm eine schriftliche Botschaft von Präsident Rohani.

In der Botschaft wird darauf hingewiesen, dass die iranische Seite bereit ist, die im letzten Jahr während des Besuchs von Scheich Tamim bin Hamad Al Thani in Teheran getroffenen Vereinbarungen umzusetzen.

Während des Treffens dankte der Energieminister der Regierung von Katar für ihre medizinische Hilfe, die Iran im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie (Covid-19) geleistet wurde.

Der Emir von Katar wiederum bezeichnete Iran als strategischen Partner von Katar. „Wir betrachten Iran als unseren strategischen Partner, und die Zusammenarbeit zwischen Katar und der Islamischen Republik Iran ist für uns von besonderer Bedeutung. Wir hoffen, dass die Beziehungen zwischen den beiden Ländern Jahr für Jahr erweitert werden.“

Your Comment

You are replying to: .
5 + 13 =