07.11.2020, 22:08
Journalist ID: 2397
News Code: 84102196
0 Persons
Iran und Friedrich-Ebert-Stiftung unterzeichnen MoU, um Zusammenarbeiten zu fördern

Teheran (IRNA) - Das Büro für politische und internationale Studien im iranischen Außenministerium (IPIS) und die deutsche Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) haben zur Stärkung bilateraler Beziehungen eine Memorandum of Understanding unterzeichnet.

Diese Vereinbarung wurde von dem Leiter der iranischen Stiftung, Seyyed Kazem Sajjadpour, und sein deutscher Amtskollege, Kurt Beck, auf einer virtuellen Sitzung unterschrieben.

Sajjadpour verwies auf die ständig wachsenden Beziehungen zwischen Teheran und Berlin und brachte die Hoffnung zum Ausdruck, dass die Zusammenarbeiten zwischen den beiden Stiftungen wie in den vergangenen Jahren gefördert werden.

Beck äußerte seine Zufriedenheit mit der Unterzeichnung dieser MoU und erwartet die Stärkung der Beziehungen der beiden Seiten in der Zukunft.

Your Comment

You are replying to: .
3 + 5 =