03.11.2020, 21:47
Journalist ID: 2397
News Code: 84098077
0 Persons
Neun iranische Filme beim serbischen Filmfestival

Teheran (IRNA) - Neun Filme von iranischen Regisseuern werden am serbischen Festival „MikroFAF“ in Belgrad teilnehmen.

„Today Is Friday“ von Mohammad Ahangar, „Rahmat Creel“ von Behzad Alavi, „Divinity (Malakout)“ von Fernoush Abedi, „The Rotation“ von Hazhir Asaadi, „The Movement“ von Ruzbeh Kazemi, „Talker“ von Mehrshad Ranjbar, „Raya“ von Sepideh Berenji, „Bullets of Baptism“ von Zivar Hojjati und „Prestige“ von Zahra Ahui sind die iranischen Werke, die während des vom 13. bis 15. November online stattfindenden Wettbewerbs gezeigt werden.

Your Comment

You are replying to: .
8 + 0 =