28.10.2020, 20:29
Journalist ID: 2397
News Code: 84091777
1 Persons
Iranischer Animationsfilm geht ins DOK Leipzig-Rennen

Teheran (IRNA) - Der iranische Animationsffilm namens „Autumn Winds, Spring Winds and Two Doves“ unter der Regie von Sadegh Javadi Nikjeh wird am Internationalen Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm 2020 in Deutschland teilnehmen.

Der 8-minutiger Animationsfilm ist eine poetische Reise, basierend auf einem iranischen Kinderbuch. Ein Junge und ein Mädchen sind weit voneinander entfernt und vermissen sich. Mit dem Schiff will er zu ihr fahren, doch dann bringt der Herbststurm alles durcheinander. Die Taube wartet nicht bis zum Frühling und hilft, damit Junge und Mädchen sich finden. Auch das Pferd versucht, die beiden wieder zueinander zu führen.

Das Festival findet im Zeitraum zwischen 26. Oktober bis 1. November 2020 statt.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 2 =