10.10.2020, 22:18
Journalist ID: 2397
News Code: 84071364
0 Persons
Zarif: Iran und China vertiefen ihre Beziehungen weiter

Teheran (IRNA) - Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif twitterte auf Chinesisch, dass Iran und China ihre bilateralen Beziehungen weiter stärken, um das umfassende 25-jährige Kooperationsdokument umzusetzen.

Zarif, der nach China gereist ist, fügte hinzu: „Ich hatte ein fruchtbares persönliches Treffen mit meinem guten Freund, dem chinesischen Außenminister Wang Yi. Die Abhaltung dieses Treffens zu diesem bestimmten Zeitpunkt zeigt deutlich, dass beide Parteien ihren bilateralen Beziehungen große Bedeutung beimessen“.

„Während des Treffens haben wir verschiedene Themen erörtert, darunter das 25-jährige umfassende Programm für strategische Zusammenarbeit, die Aufrechterhaltung des Atomabkommens und Widerspruch gegen Unilateralismus. Unter Berücksichtigung des 50. Jahrestages der Beziehungen zwischen Iran und China wird die strategische Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern weiter gestärkt“, erklärte er.

Zarif reiste am Freitag zu offiziellen Gesprächen nach China und traf sich mit seinem chinesischen Amtskollegen Wang Yi, mit dem er wichtige bilaterale, regionale und internationale Fragen erörterte.

Your Comment

You are replying to: .
3 + 3 =