07.10.2020, 12:07
Journalist ID: 2387
News Code: 84068145
1 Persons
Iran erwirbt die Bremstechnologie der Eisenbahnflotte

Teheran (IRNA) - Der Geschäftsführer der Eisenbahngesellschaft der Islamischen Republik Iran erklärte: „Die Zugbremse war früher ein importiertes Teil, das nur drei Länder herstellen konnten, aber jetzt hat ihre Produktion in Fabriken im Iran begonnen.“

„Das Bremssystem, das im Iran hergestellt wird, wird auch auf der kommenden Bahnmesse vorgestellt. Acht Flotten, die mit dem nationalen Bremssystem ausgestattet sind, werden dem Eisenbahnnetz des Landes hinzugefügt, und in naher Zukunft können wir 100% des nationalen Bremssystems produzieren und die Abhängigkeit von Importen vollständig verringern“, sagte Saeid Rasouli am Mittwoch.

Er fügte hinzu, dass die Lokalisierung von Teilen und die Produktion von Schienen und der nationalen Flotte auf der Tagesordnung stehe.

Die iranische Eisenbahnindustrie ist 100 Jahre alt und spielt eine wichtige Rolle beim Transport und in den Bereichen von Waren und Passagieren.

Your Comment

You are replying to: .
9 + 2 =