06.10.2020, 22:46
Journalist ID: 2397
News Code: 84067546
0 Persons
Iran exportiert Nichtöl-Produkte im Wert von 13,5 Milliarden US-Dollar

Teheran (IRNA) - Das Volumen der Exporte von Nichtöl-Produkten aus Iran in der ersten Hälfte des laufenden iranischen Kalenderjahres (begonnen am 21. März 2020) erreichte 13,5 Milliarden US-Dollar. Dies erklärte der stellvertretende iranische Minister für Industrie, Bergbau und Handel Hamid Zadboum.

"Trotz der Tatsache, dass die Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie den internationalen Handel um 14% reduziert hat, belief sich das Volumen der Exporte von Nichtöl-Produkten aus Iran in den sechs Monaten dieses Jahres auf 13,5 Milliarden US-Dollar“, sagte Zadboom.

Ihm zufolge betrug das Gesamtvolumen der iranischen Exporte im genannten Zeitraum 16,7 Milliarden US-Dollar.

„Aufgrund des Ausbruchs der COVID-19-Pandemie sind die Exporte aus Iran um 34% zurückgegangen“, sagte er.

Your Comment

You are replying to: .
1 + 2 =