04.10.2020, 20:26
Journalist ID: 2397
News Code: 84064760
0 Persons
Rohani betont Entwicklung der Beziehungen zu Kuwait

Teheran (IRNA) - In einer Botschaft an den neuen kuwaitischen Emir Scheich Nawaf al-Ahmad al-Sabah äußerte der iranische Staatspräsident die Hoffnung, dass die bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Seiten einen immer stärkeren Trend erfahren werden.

In seiner Sonntagsbotschaft sagte Hassan Rohani: „Ich bin zuversichtlich, dass wir wie in der Vergangenheit die stetig wachsenden freundschaftlichen und brüderlichen Beziehungen zwischen den beiden Ländern und die Entwicklung von Stabilität und Sicherheit in der Region erleben werden“.

Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif reiste am Sonntag nach Kuwait und traf sich mit dem neuen Scheich des Landes.

Während des Treffens sprach Zarif dem neuen kuwaitischen Herrscher im Namen des iranischen Präsidenten Hassan Rohani sein Beileid zum Tod des verstorbenen Emir Scheich Sabah Al-Ahmad Al-Jaber Al-Sabah aus.

Er gratulierte auch dem neuen Führer und äußerte die Hoffnung, dass die bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern in Zukunft florieren würden.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 0 =