28.09.2020, 14:21
Journalist ID: 2387
News Code: 84057677
0 Persons
Irans Außenhandel erreichte 24.6 Milliarden Dollar

Teheran (IRNA) - Nach Angaben des Zolls der Islamischen Republik Iran belief sich das Außenhandelsvolumen des Landes in den letzten fünf Monaten auf 24.600 Milliarden Dollar, wobei 52 Millionen Tonnen Waren exportiert wurden.

Auch das Exportvolumen iranischer Stahlbarren erreichte in den ersten fünf Monaten dieses persischen Jahres ein Gewicht von 2.212 Millionen Tonnen und einen Wert von 767 Millionen Dollar, was mehr als 86% des Exportwerts dieses Zeitraums in südostasiatische Länder entspricht.

In den ersten acht Monaten des Jahres 2020 produzierte der Iran 18.625 Millionen Tonnen Rohstahl, was einem Wachstum von 11,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht.

Der Iran gehört heute zu den Top 10 der Stahlproduktionsländer der Welt und wird im persischen Jahr 1404 den siebten Platz in der Welt einnehmen.

Your Comment

You are replying to: .
2 + 1 =