20.09.2020, 17:57
Journalist ID: 2387
News Code: 84047691
1 Persons
Online-Kata-Weltmeisterschaften: Iranerin gewinnt 2 Medaillen

Qeshm (IRNA) - Der Direktor für Sport und Jugend der Qeshm Free Zone Organization sagte am Sonntag, die iranische Karateka Pariya Izadyari habe bei den indischen Online-Kata-Wettbewerben zwei Medaillen gewonnen.

Jalil Haghgouyan erklärte gegenüber Reportern, die Iranerin Pariya Izadyari gewann bei den ersten Kata-Wettbewerben, die in Indien stattfanden, die Silbermedaille.

Ihm zufolge belegte sie auch bei den 1. WKT-Wettbewerben 2020 den dritten Platz.

Er fügte hinzu, 636 Sportler und Sportlerinnen aus dem Iran, Indien, Brasilien, Pakistan, Schweden, Japan, USA, Südafrika, Bangladesch, Irak, Nepal und Sri Lanka nahmen an diesen Wettbewerben teil.

Your Comment

You are replying to: .
2 + 6 =