05.09.2020, 15:47
Journalist ID: 2387
News Code: 84027668
0 Persons
Irans Außenhandel übersteigt 24 Milliarden Dollar

Teheran (IRNA) - Das Ministerium für Industrie, Bergbau und Handel Irans kündigte an, der Wert des iranischen Außenhandels erreichte in den ersten fünf Monaten dieses Jahres 24.6 Milliarden Dollar, von denen 10.9 Milliarden Dollar für die Exporte bestimmt sind.

Die Hauptimporteure iranischer Waren in diesem Zeitraum waren China (566 Mio. USD), der Irak (441 Mio. USD), die Vereinigten Arabischen Emirate (338 Mio. USD), Afghanistan (158 Mio. USD) und die Türkei (108 Mio. USD). Mehr als 74% des gesamten wertmäßigen Exportvolumens aus dem Iran gehören zu diesen Ländern.

Das Gesamtvolumen der iranischen Importe belief sich in diesem Zeitraum auf 13,8 Millionen Tonnen Waren im Wert von 13,7 Milliarden US-Dollar und das Gesamtvolumen der iranischen Exporte auf 38 Millionen Tonnen Waren im Wert von 10,9 Milliarden US-Dollar.

Die größten Exporteure von Waren in den Iran sind China, die Vereinigten Arabischen Emirate, die Türkei, Indien und Deutschland.

Your Comment

You are replying to: .
1 + 1 =