02.09.2020, 13:53
Journalist ID: 2387
News Code: 84024509
1 Persons
1800 iranische Eliten kehren aus dem Ausland zurück

Teheran (IRNA) - Der Vizepräsident für wissenschaftliche und technologische Angelegenheiten Irans, Sorena Sattari, kündigte die Rückkehr von 1.800 iranischen Eliten, die in 200 renommierten Universitäten auf der ganzen Welt studieren, aus dem Ausland an.

Er sagte am Dienstag gegenüber Reportern, dass die größere Zahl der Abreise nach dem Ausland mit den Ingenieur- und Grundlagenwissenschaften zusammenhänge.

„Mit den Entwicklungen in der Entwicklung der wissensbasierten Wirtschaft in den letzten Jahren und dem Schwerpunkt der National Elite Foundation auf der Umsetzung von Rückführungsrichtlinien hat die Abwanderung von Eliten aus dem Land abgenommen“, betonte er weiter.

Ihm zufolge steigt mit dem Ausbruch des Coronavirus auch die Zahl ihrer Rückkehr ins Land im Vergleich zu den vorherigen Bedingungen.

Sattari gab bekannt, dass die Bevölkerung der National Elite Foundation fast 70.000 Menschen beträge, und fügte hinzu: „In den Studien der Foundation im Bereich der Abreise wurden die Gründe für diese Abreise berücksichtigt.“

Your Comment

You are replying to: .
8 + 7 =