22.08.2020, 22:44
Journalist ID: 2397
News Code: 83918359
0 Persons
Iranischer Kurzfilm beim Internationalen Filmfestival in Italien ausgezeichnet

Teheran (IRNA) - Der iranische Kurzfilm „Driving Class“ unter der Regie von Marzieh Riahi gewann den Hauptpreis beim 12. Internationalen Filmfestival von SiciliAmbiente Italien.

Der Kurzfilm war der erste und einzige Vertreter des iranischen Kinos in der Geschichte des Festivals und einer der 10 Finalisten des Wettbewerbs.

„Driving Lesson“ wurde bisher auf mehr als 60 Festivals gezeigt und mit 10 internationalen Preisen ausgezeichnet.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 9 =