22.08.2020, 17:24
Journalist ID: 2387
News Code: 83918078
0 Persons
Iraner als bester Darsteller beim Hong Kong Film Festival ausgezeichnet

Mahabad (IRNA) - Der iranische Schauspieler Bakhtiar Panjei wurde kurzlich beim 44. internationalen Hong Kong Filmfestival mit dem Preis für den besten Hauptdarsteller für die Rolle in „Namo“ als einziger Vertreter des iranischen Kinos ausgezeichnet.

Der 95-minütige „Namo“ unter der Regie von Nader Saeivar wurde in den Städten Täbris, Ardabil und Ahar gedreht.

Das Hong Kong Film Festival, eines der wichtigsten Filmfestivals der Welt, wurde aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus online abgehalten.

Zuvor hat Bakhtiar Panjei beim Taormina Film Festival in Italien den Preis für den besten Hauptdarsteller für seine Rolle in „Namo“ gewonnen.

Das Hong Kong International Film Festival ist eines der jährlichen asiatischen Filmfestivals in Hong Kong. Dieses Festival findet seit 1977 statt.

Your Comment

You are replying to: .
8 + 6 =