19.08.2020, 21:16
Journalist ID: 2397
News Code: 83915167
1 Persons
Iran hat in vier Monaten Fruchtsäfte im Wert von 38 Millionen Dollar exportiert

Teheran (IRNA) - Der Sprecher des iranischen Zollamtes betonte, dass Iran in den ersten vier Monaten des laufenden persischen Jahres (März-Juni) mehr als 38.107.000 US-Dollar Fruchtsäften (47.995 Tonnen) in insgesamt 35 Länder exportiert habe.

Ruholah fügte Latifi hinzu, dass in diesem Zeitraum 47.995 Tonnen Fruchtsäfte in zahlreiche Länder exportiert wurden, darunter Deutschland, Australien, Kanada, die Schweiz, die Niederlande, Pakistan, Afghanistan, Malediven, die Türkei, Neuseeland, Russland, Norwegen, Türkei und Kuwait.

Ihm zufolge hat Iran im selben Zeitraum von vier Monaten Säfte aus acht Ländern importiert, darunter Spanien, Brasilien, Italien, Belgien, die Vereinigten Arabischen Emirate, Thailand, die Türkei und Indien.

Your Comment

You are replying to: .
2 + 9 =