17.08.2020, 20:59
Journalist ID: 2397
News Code: 83911277
0 Persons
Iranische Filme im Wettbewerb von internationalen Festivals

Teheran (IRNA) - Vier iranische Filme haben an verschiedenen Filmfestivals auf den Philippinen und in Südkorea teilgenommen.

Die Kurzfilme „Salt Man“ unter der Regie von Sajjad Mousavi, „I AM AMERICAN“, unter der Regie von Omid Mirzaei und „Hello“ unter der Regie von Mohammad Reza Haji Golami wurden bei „2020 Cinemalaya Philippine Independent Film Festival“ vorgeführt. Das Filmfestival fand vom 7. bis 16. August online statt.

Außerdem wird bei „Cheongju International Short Film Festival“ „Gabriel“, ein Kurzfilm unter der Regie von Yousef Kargar, gezeigt.

Es findet im Zeitraum vom 20. bis 31. August statt.

Your Comment

You are replying to: .
3 + 8 =