Iranischer Film gewinnt den Hauptpreis beim Stockholm International Film Festival

Teheran (IRNA) - Der iranische Kurzfilm „Wooden Sword“ gewann den monatlichen Preis beim Internationalen Filmfestival in der schwedischen Hauptstadt Stockholm.

Der Kurzfilm unter der Regie von Susan Salamat und Behzad Alavi wurde in seiner achten internationalen Präsenz ausgezeichnet.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 12 =