11.08.2020, 23:09
Journalist ID: 2397
News Code: 83904390
0 Persons
127 Länder nehmen am Harkat International Festival teil

Teheran (IRNA) - Der Vizeminister für Kultur, Wissenschaft, Forschung und Technologie, Gholamreza Ghafari, erklärte, dass 100 Universitäten am Harkat International Festival teilgenommen haben, und hob hervor, dass 30.000 Werke aus 127 Ländern in der internationalen Sektion registriert worden seien.

„Dieses Jahr fand das Festival an den Universitäten Shahid Beheshti und Al-Zahra statt“, sagte Ghaffari während der Abschlusszeremonie an der Al-Zahra-Universität am Dienstag.

Wie er erklärte, ist das Harkat International Student Festival die größte Studentenveranstaltung im Iran, die seit 2008 vom iranischen Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Technologie in Zusammenarbeit mit verschiedenen Universitäten organisiert wird.

Das Ziel des Wettbewerbs ist es, Studenten aus verschiedenen Teilen der Welt zusammenzubringen, um die Projekte und Aktivitäten der Teilnehmer bekannt zu machen, Inspiration zu fördern und einen Ausgangspunkt für die internationale Zusammenarbeit zwischen Studenten zu schaffen.

9407

Your Comment

You are replying to: .
3 + 2 =