09.08.2020, 14:38
Journalist ID: 2387
News Code: 83901349
1 Persons
Iran: Vier weitere Hilfslieferungen mit einem Gewicht von 60 Tonnen für den Libanon

Mashhad (IRNA) – Der Präsident der Red Crescent Society Irans, Karim Hemmati, erklärte, bisher wurden alle Arten von Hilfsgütern mit einem Gewicht von 90 Tonnen vom Iran in den Libanon geschickt, und vier weitere Sendungen mit dem Gewicht von 60 Tonnen werden verschickt.

Er wies am Sonntag in der Stadt Neishabour auf die Entsendung iranischer Helfer nach Beirut hin und sagte weiter: „Wir haben Menschen in den Libanon geschickt, die über sehr wertvolle Erfahrungen verfügen und in kürzester Zeit die effektivsten und effektivsten Hilfsdienste anbieten können.“

In der libanesischen Hauptstadt Beirut ist es zu einer schweren Explosion gekommen. Die Explosion ereignete sich auf dem Hafengelände. Dort soll sich Sprengstoff in Lagerhäusern befinden.

Die Zahl der Toten stieg auf 158, 6.000 Menschen wurden verletzt.

Your Comment

You are replying to: .
1 + 6 =