27.07.2020, 14:47
Journalist ID: 2387
News Code: 83886551
1 Persons
Das Medikament gegen das Coronavirus “Actemra“ im Iran hergestellt

Teheran (IRNA) – Der Generaldirektor für Arzneimittelüberwachung der Food and Drug Administration erklärte, das Medikament „Actemra“, dessen Wirksamkeit bei der relativen Genesung von Corona-Patienten bestätigt wurde, werde ebenfalls im Iran hergestellt und in den nächsten zwei Wochen an Krankenhäuser verteilt.

Heydar Mohammadi sagte am Montag in einem Gespräch mit IRNA: „Zusätzlich zu Remdesivir wurde Actemra von der US-Food and Drug Administration zugelassen, um bei der Genesung von Coronavirus-Patienten zu helfen.“

„Dieses Medikament ist noch nicht in den iranischen Pharmamarkt eingetreten, und nur eine begrenzte Menge dieses Medikaments wurde zuvor von China in den Iran geschickt, das immer noch in Krankenhäusern verwendet wird“, sagte er.

Er stellte fest: „Es ist wahrscheinlich, dass klinische Studien nächste Woche von der Food and Drug Administration genehmigt und höchstwahrscheinlich innerhalb der nächsten zwei Wochen an Krankenhäuser des Landes verteilt werden.“

Folgen Sie uns auf Twitter: @irna_German

Your Comment

You are replying to: .
6 + 1 =