Iran ist bereit für eine langfristige Zusammenarbeit mit jedem Land außer dem zionistischen Regime

Teheran (IRNA) – In Bezug auf das Abkommen mit China und die damit verbundenen Gerüchte erklärte der iranische Ölminister: „Das Thema des Dokumententwurfs über die 25-jährige Zusammenarbeit des Iran mit China ist kein Vertrag, sondern ein allgemeines Abkommen, und wir sind bereit, solche Abkommen mit jedem anderen Land als dem zionistischen Regime zu unterzeichnen.“

Bijan Zanganeh sagte am Montag am Rande der Zeremonie zur Unterzeichnung des Abkommens zur Entwicklung des South Azadegan-Ölfelds gegenüber Reportern, im Rahmen dieses Abkommens werden wir langfristig mit China in der Ölindustrie zusammenarbeiten.

„Wir haben den Amerikanern nicht einmal verboten, unter Sanktionen an der iranischen Ölindustrie teilzunehmen“, betonte Zanganeh.

Er stellte fest, im Jahr des Produktionssprungs werden 25 Millionen Tonnen zur petrochemischen Produktionskapazität des Iran hinzugefügt, und im zweiten Sprung werde die petrochemische Produktion 100 Millionen Tonnen betragen und der Wert der Exporte werde 25 Milliarden US-Dollar betragen.

Folgen Sie uns auf Twitter: @irna_German

Your Comment

You are replying to: .
6 + 11 =