12.07.2020, 12:23
Journalist ID: 2397
News Code: 83852708
1 Persons
Iran ist neues Exportland für medizinische Ausrüstungen

Teheran (IRNA) - Der Gesundheitsminister Saeid Namaki betonte, dass es dem Iran trotz der durch das Coronavirus verursachten Schwierigkeiten gelungen sei, dank der Bemühungen der jungen Fachleute ein Produzent und natürlich ein Exporteur fortschrittlicher medizinischer Geräte zu werden.

Dr. Namaki machte diese Bemerkungen während der Eröffnungszeremonie der 21. Konferenz für medizinische Ausbildung, die am späten Samstag per Videokonferenz stattfand.

Er lobte auch die Bemühungen aller medizinischen Mitarbeiter im Kampf gegen das Coronavirus und hob hervor: „Gott sei Dank und den Bemühungen von Fachärzten ist es uns gelungen, Covid-19 in weniger als zwei Monaten zu kontrollieren. Damit sind wir vielen anderen Industrieländern der Welt voraus“.

9407

Folgen Sie uns auf Twitter: @irna_German

Your Comment

You are replying to: .
6 + 7 =