01.07.2020, 14:27
Journalist ID: 2397
News Code: 83840971
1 Persons
„Irans Luftverteidigung hängt nicht vom Ausland ab“

Teheran (IRNA) - Der Oberbefehlshaber der Armee der Islamischen Republik Iran betonte an diesem Mittwoch, dass die Luftverteidigung des Landes dank des Talents der Jugend und der Nutzung nationaler Fähigkeiten ohne Abhängigkeit von anderen Ländern ausreichend gewährleistet sei.

Generalmajor Seyyed Abdol Rahim Mousavi betonte: „Derzeit ist der Einsatz nationaler Radargeräte eine Stärke für das Luftverteidigungsnetz des Landes, und der Himmel der Islamischen Republik, der alle Elemente überwacht, ist 24 Stunden am Tag unter voller Kontrolle“.

„Unter Berufung auf junge Menschen und dank nationaler Fähigkeiten sorgt die iranische Luftverteidigung für alle Bedürfnisse des Landes in den Bereichen Raketen, Radar, Kommunikation, Information, Identifizierung und Schutz des Himmels der Islamischen Republik, ohne von anderen ausländischen Staaten abhängig zu sein“, fügte  Generalmajor Mousavi hinzu und bestand auf der Notwendigkeit, größere Anstrengungen zu unternehmen, um die Macht und Vorbereitung dieses bedeutenden Teils der Streitkräfte zu stärken.

9407

Your Comment

You are replying to: .
2 + 13 =