30.06.2020, 16:43
Journalist ID: 2397
News Code: 83839755
0 Persons
Ein Koran aus dem 4. Jahrhundert an der iranischen Nationalbibliothek verschenkt

Teheran (IRNA) - Die in den USA lebenden Iraner haben der iranischen Nationalbibliothek einen seltenen Koran aus dem 4. Jh. geschenkt

„Außer dem Koran haben die in den USA lebenden Iraner der Nationalbibliothek eine wertvolle Kopie des Schahnameh (Das Buch der Könige) des berühmten persischen Dichters Ferdowsi und ein weiteres altes Gebetsbuch gespendet“, sagte Ali Ojabi, Geschäftsführer für Manuskripte und alte Bücher der Nationalbibliothek am Dienstag.
Derzeit bewahrt die iranische Nationalbibliothek mehr als 40.000 wertvolle alte, islamische und iranische Bücher.

Die meisten Manuskripte sind Kopien des Korans und anderer Dokumente, die sich auf den heiligen Text der Muslime beziehen.

9407

Your Comment

You are replying to: .
1 + 9 =