26.06.2020, 17:51
Journalist ID: 2397
News Code: 83834762
0 Persons
Coronavirus im Iran: 2.628 neue Fälle, 109 Todesfälle in 24 Stunden

Teheran (IRNA) – 2628 Menschen haben sich in den letzten 24 Stunden im Iran mit dem Coronavirus infiziert und 109 weitere gestorben.

Die Sprecherin des iranischen Gesundheitsministeriums, Sima Lari, gab am Freitag bekannt, dass die Zahl der Corona-Fälle im Land auf 217.724 gestiegen hat und die Zahl der Todesopfer bei 10.239 liegt.

Laut Lari befinden sich 2.912 Patienten in einem kritischen Zustand und von den ursprünglich infizierten Patienten haben sich 177.852 Patienten erholt.

Bisher wurden landesweit 1.557.872 Tests durchgeführt, um infizierte Fälle zu erkennen, fügte sie hinzu.

Your Comment

You are replying to: .
3 + 14 =