21.06.2020, 14:14
Journalist ID: 2397
News Code: 83828748
1 Persons
Iran baut 18 neue Satelliten

Teheran (IRNA) – „Mit einer Erhöhung des Weltraumbudgets des Landes wird der Iran bis zum Ende des Jahres 1399 (März 2020 - März 2021) 18 neue Satelliten bauen“, sagte Mohammad Javad Azari Jahromi.

Der Minister bezog sich auf drei Satelliten, die vor 7 Jahren (1392) gebaut wurden, und auf weitere sieben im Jahr 1396, und betonte, dass die Islamische Republik bis zum Ende des laufenden Jahres, das am 19. März endet, mit dem Start 18 Satelliten rechnen wird.

„Laut Weltstatistik weist der Iran auf regionaler Ebene die höchste Wachstumsrate im Bereich Kommunikations- und Informationstechnologie auf und steht weltweit an zweiter Stelle“, stellte Azari Jahromi fest.

Your Comment

You are replying to: .
6 + 8 =