15.06.2020, 23:37
Journalist ID: 2397
News Code: 83823268
1 Persons
Iran wird das blockierte Geld in Südkorea abholen

Teheran (IRNA) - Der Präsident der iranischen Zentralbank, Abdolnasser Hammati, bekräftigte, dass der Iran unter Koordinierung des Außenministeriums und der Anwendung legaler und internationaler Mitteln seine Gelder in südkoreanischen Banken abholen werde.

Hemmati sagte am Mittwoch, dass die Gelder der Iraner und der Zentralbank gehören.

Er kritisierte die südkoreanische Regierung, die unter dem Vorwand von Sanktionen den Zugang des Iran zu diesen finanziellen Quellen verhindert hat.

Er fügte hinzu, dass mit der Rückgabe dieser Gelder Lebensmittel und Medikamente gekauft werden, die das Land benötigt.

Ihm zufolge haben sich einige Länder bereit erklärt, zusammenzuarbeiten, um die finanziellen Ressourcen des Iran zurückzugeben.

Your Comment

You are replying to: .
captcha