13.06.2020, 15:31
Journalist ID: 2387
News Code: 83820259
1 Persons
Der Iran exportierte 40 Millionen Dollar Blumen und Zierpflanzen

Teheran (IRNA) – Der Generaldirektor des Büros für Gewächshäuser, Zierpflanzen und Speisepilze des landwirtschaftlichen Dschihad Irans bewertete die Handelsbilanz der Blumen und Pflanzen des Landes positiv, und erklärte, dass Iran in dem vergangenen Jahr 40 Millionen Dollar Blumen und Zierpflanzen ins Ausland exportiert habe.

In Bezug auf den nationalen Tag der Blumen und Pflanzen sagte Gholamreza Taghavi am Samstag: „Die Menge der Importe von Blumen und Zierpflanzen betrug im vergangenen Jahr etwa 15 Millionen Dollar.“

„Im vergangenen Jahr stieg die Produktion von Blumen und Zierpflanzen im Iran um 25%. Mehr als 7800 Hektar Ackerland und Gewächshäuser werden im Iran für den Anbau von Blumen und Zierpflanzen verwendet”, betonte er.

„Die Zielländer für iranische Exporte von Blumen und Zierpflanzen im letzten iranischen Kalenderjahr waren die Nachbarländer, insbesondere der Irak, Russland, Turkmenistan, Armenien und die Republik Aserbaidschan“, fügte er hinzu.

Your Comment

You are replying to: .
3 + 7 =