10.06.2020, 15:11
Journalist ID: 2397
News Code: 83817323
0 Persons
2.011 neue Corona-Fälle im Iran

Teheran (IRNA) - Laut der Sprecherin des iranischen Gesundheitsministeriums wurden im Iran in den letzten 24 Stunden 2.011 neue Coronavirus-Fälle und 81 Todesfälle bestätigt.

Die Gesamtzahl der Infektionen und Todesfälle hat 177.938 bzw. 8.506 erreicht, sagte Sima Sadat Lari am Mittwoch.

Sie fügte hinzu, dass 140.590 Patienten mit der Krankheit wieder gesund sind.

Die Sprecherin wies auch darauf hin, dass bisher 1.151.032 Tests durchgeführt wurden, um Fälle im ganzen Land zu diagnostizieren.

9407

Your Comment

You are replying to: .
1 + 13 =