07.06.2020, 23:29
Journalist ID: 2397
News Code: 83813801
1 Persons
  Iran ist zu weiteren Gefangenenaustausch-Aktionen mit USA bereit

Teheran (IRNA) - Der Sprecher des iranischen Außenministeriums, Abbas Mousavi, würdigte die Rolle der Schweizer Regierung beim Gefangenenaustausch zwischen dem Iran und den USA und sagte: „Wenn die Bedingungen für den Gefangenenaustausch vorliegen, sind wir bereit, alle anderen inhaftierten amerikanischen Bürger freizulassen“.

In einem Exklusivinterview mit IRNA am Sonntag bezog sich Mousavi auf die Behauptung von US-Präsident Donald Trump nach der Freilassung von Michael White, er sei dazu bereit, vor den US-Wahlen mit dem Iran zu verhandeln, und sagte: „Interne Probleme der USA sind für Iran von keiner Bedeutung. Was für die Islamische Republik Iran wichtig ist, ist die Leistung der US-Regierungen. Leider haben wir in den letzten Jahren und davor keine Maßnahme erlebt, die das Vertrauen der iranischen Regierung und der iranischen Nationen gewinnen könnten“.

„Die Wahlen sind eine amerikanische Angelegenheit, und der Iran hat und wird auf die internen Entwicklungen und das Ergebnis der Präsidentschaftswahlen in diesem Land nicht warten“, fügte der Diplomat hinzu.

9407

Your Comment

You are replying to: .
7 + 3 =