07.06.2020, 15:10
Journalist ID: 2397
News Code: 83813368
0 Persons
2.364 neue bestätigte Corona-Fälle im Iran

Teheran (IRNA) - Die Zahl der Corona-Infizierten im Iran ist innerhalb eines Tages um 2.364 neue nachgewiesene Fälle gestiegen.

Insgesamt gab es seit Beginn der Erfassung nach Angaben des Gesundheitsministeriums 171.789 bestätigte COVID-19-Fälle im ganzen Land.

Der Sprecher des Ministeriums sagte am Sonntag, dass 2.596 von Patienten intensivbeatmet werden.

Etwa 134.349 Menschen gelten inzwischen als genesen, das sind 2.311 mehr als einen Tag zuvor, fügte Kianoush Jahanpour hinzu.

Ihm zufolge liegt die Zahl der Menschen, die im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben sind, bei 8.291. Die Zahl der Todesfälle legt binnen 24 Stunden um 72 zu.

9407

Your Comment

You are replying to: .
6 + 8 =