30.05.2020, 13:59
Journalist ID: 2397
News Code: 83804714
1 Persons
Forbes: Iran tritt dem „Elite-Club unbemannter Unterwasserfahrzeuge“ bei

Teheran (IRNA) - Nachdem der Iran neue U-Boote präsentiert hatte, schrieb das Forbes-Magazin, dass der Iran dem Elite-Club unbemannter U-Boote beigetreten ist, deren Technologie bis jetzt nur in den USA und in Großbritannien verfügbar war.

Forbes berichtete diese Woche erstmals, dass der Iran ein neues U-Boot präsentiert, das wie ein sehr kleines U-Boot oder ein unbemanntes U-Boot (UUV) aussieht.

Natürlich sieht es eher nach einem unbemannten Unterwasserfahrzeug aus. In diesem Fall wird dies zu den systematischen Kampffähigkeiten des Iran hinzugefügt.

Laut der Zeitschrift Forbes ist das iranische U-Boot durchaus mit dem großen amerikanischen unbemannten Luftfahrzeug Boeing (XLUUV) vergleichbar.

9407

Your Comment

You are replying to: .
6 + 4 =