20.05.2020, 14:20
Journalist ID: 2397
News Code: 83794829
0 Persons
Iranischer Kurzfilm im Wettbewerb des Hamburger Festivals

Teheran (IRNA) - Der iranische Kurzfilm „Kooh (Berg)“ von Teymour Ghaderi wird an der 36. Ausgabe des Internationalen Kurzfilmfestivals Hamburg „Flotter Dreier Wettbewerb“ teilnehmen.

Der vom Kurdistan Art Center produzierte 100-Sekunden-Kurzfilm „Kooh“ erzählt die Geschichte des Traums eines Jungen an den Hängen eines Berges.

Die 36. Ausgabe der Internationalen Kurzfilmfestspiele Hamburg findet vom 6. bis 8. November 2020 statt.

9407

Your Comment

You are replying to: .
7 + 0 =