19.05.2020, 22:14
Journalist ID: 2397
News Code: 83793904
1 Persons
Volleyball: Der iranische Spieler wechselt nach Belgien

Teheran (IRNA) – Der Spieler der iranischen Volleyball-Nationalmannschaft, Amirhossein Esfandiar, wird ab nächster Saison für zwei Jahren in Belgien spielen.

Esfandiar wird im belgischen Spitzenclub VC Greenyard Maaseik mit seinem Landsmann Javad Karimi zusammen spielen.

Der 21-Jährige war in den letzten fünf Jahren Mitglied des iranischen Clubs Kalleh Mazandaran.

Esfandiar wurde bei der FIVB Volleyball U19-Weltmeisterschaft 2017, der asiatischen U20-Meisterschaft 2018 und der U21-Weltmeisterschaft 2019 als wertvollster Spieler ausgezeichnet.

9407

Your Comment

You are replying to: .
2 + 6 =