17.05.2020, 18:39
Journalist ID: 2397
News Code: 83790919
1 Persons
Zarif: Iran unterstützt die Fortsetzung der Konvergenzbemühungen in Afghanistan

Teheran (IRNA) - Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif bekräftigte die Unterstützung der Islamischen Republik Iran für „die Fortsetzung der Konvergenzbemühungen aller afghanischen Gruppen“.

Nach der Ankündigung eines politischen Abkommens in Afghanistan sprach Mohammad Javad Zarif telefonisch mit dem afghanischen Präsidenten Ashraf Ghani und dem Vorsitzenden des Obersten Nationalen Versöhnungsrates Afghanistans Abdullah Abdullah. Er begrüßte die Fortschritte im Prozess der nationalen Versöhnung in diesem Land.

Fast acht Monate nach der Präsidentschaftswahl in Afghanistan haben sich der amtierende Präsident Ghani und sein Rivale Abdullah auf eine Teilung der Macht verständigt und in der afghanischen Hauptstadt Kabul eine politische Vereinbarung unterzeichnet.

Die Wahlkommission erklärte Ghani zwar im Februar mit knapper Mehrheit zum Sieger, Abdullah erkannte das Ergebnis aber nicht an.

9407



 

Your Comment

You are replying to: .
1 + 10 =