04.05.2020, 14:47
Journalist ID: 2397
News Code: 83775410
0 Persons
Coronavirus im Iran: 80% der Patienten gelten als geheilt

Teheran (IRNA) - Laut dem Sprecher des Gesundheitsministeriums haben sich im Iran 79.397 COVID-19-Patienten d. h. 80% der Kranken erholt.

Kianoosh Jahanpour sagte am Montag, dass die Zahl der im ganzen Land positiv auf COVID-19 getesteten Personen auf 98.647 gestiegen ist, nachdem seit Samstag 1223 neue Fälle entdeckt wurden.

Der Sprecher stellte fest, dass das neuartige Virus am vergangenen Tag 74 Menschenleben forderte, was einer Gesamtsterblichkeitsrate von 6.277 entspricht.

Ihm zufolge befinden sich 2.676 Patienten aufgrund ihres kritischen Gesundheitszustands auf der Intensivstation.

Er sagte weiter, dass im Iran bisher 508.288 Coronavirus-Diagnosetests durchgeführt worden sind.

9407

Your Comment

You are replying to: .
2 + 13 =