03.05.2020, 15:08
Journalist ID: 2397
News Code: 83774079
0 Persons
Coronavirus-Update: Niedrigste Opferzahl im Iran seit zehn Wochen

Teheran (IRNA) – Die Zahlen von Toten und Infizierten im Iran gehen nach der ersten Corona-Infektionswelle weiter zurück. In den letzten 24 Stunden sind nur 47 Personen am Virus gestorben. Die Gesamtzahl der Gestorbenen liegt bei 6.203.

Laut dem Sprecher des Gesundheitsministeriums haben sich im Iran über 78.422 Patienten, bei denen im Iran das neuartige Coronavirus diagnostiziert wurde, vollständig von der Krankheit erholt.

Kianoosh Jahanpour sagte am Sonntag, dass die Zahl der im ganzen Land positiv auf COVID-19 getesteten Personen auf 97.424 gestiegen ist, nachdem seit Freitagmittag 976 neue Fälle entdeckt wurden.

Derzeit, so Jahanpour, befinden sich 2.690 Patienten aufgrund ihres kritischen Gesundheitszustands auf der Intensivstation.

Ihm zufolge wurden im Iran bisher 496.273 Coronavirus-Diagnosetests durchgeführt.

9407

Your Comment

You are replying to: .
8 + 0 =