02.05.2020, 15:53
Journalist ID: 2397
News Code: 83772844
0 Persons
Coronavirus: Iran ist bereit medizinische Ausrüstungen zu exportieren

Teheran (IRNA) – Der Vizepräsident für Wissenschaft und Technologie teilte mit: „Wissenschaftliche Unternehmen im Iran haben es geschafft, eine große Anzahl von Geräten zur Behandlung von Coronaviren zu entwickeln. Wenn das Gesundheitsministerium dies genehmigt, können wir sie im Herbst in andere Länder exportieren, wenn die zweite Welle der Ausbreitung des Virus erwartet wird".

Sorena Sattari lobte die Aktivitäten und Leistung der iranischen wissensbasierten Unternehmen in Corona-Zeiten und sagte: „Die Herstellung von erforderlichen Geräte für CCU- und ICU-Räume, Geräte zur Durchführung einer Computertomographie (CT), Corona-Testkits, Desinfektionsmittel und die Produktion von 6 Millionen Mundschutzmasken per Tag zählen zu den herausragenden Maßnahmen dieser Unternehmen“.

Ihm zufolge wurde die Genehmigung für den Export der Serologie-Kits erteilt.

Your Comment

You are replying to: .
5 + 9 =