01.05.2020, 17:39
Journalist ID: 2397
News Code: 83771744
2 Persons
Iran kritisiert Waffenexporte an Saudi-Arabien durch Großbritannien

Teheran (IRNA) - Der Sprecher des iranischen Außenministeriums kritisierte am Freitag den fortgesetzten Verkauf von Waffen durch Großbritannien an Saudi-Arabien, die Familien im Jemen töten.

Abbas Mousavi twitterte heute: „Da die Gräueltaten zusammen mit Covid-19 den Jemen unweigerlich an den Rand der schlimmsten humanitären Krise bringen, hat die britische Regierung vom Waffenexport an Saudis profitiert und ihre Hände mit dem Blut unschuldiger Menschen im Jemen getränkt“.

Er forderte Großbritannien dazu auf, „auf der rechten Seite der Geschichte zu stehen“.

Die Waffenverkäufe in Großbritannien nach Riad ist im vergangenen Dezember um 45% gestiegen, obwohl London die Beendigung des Krieges im ärmsten Land der arabischen Welt unterstützt.

9407

Your Comment

You are replying to: .
4 + 4 =