29.04.2020, 14:35
Journalist ID: 2397
News Code: 83769635
0 Persons
Coronavirus: Iran verschenkt medizinische Ausrüstungen an Afghanistan

Teheran (IRNA) – Das iranische Verteidigungsministerium hat medizinische Produkte zur Diagnose des Coronavirus an die islamische Republik Afghanistan verschenkt.

In einer Zeremonie in Anwesenheit des Direktors für internationale Angelegenheiten des iranischen Ministeriums und des afghanischen Botschafters im Iran spendete Iran medizinische Ausrüstung an Afghanistan, um dem Land bei der Bekämpfung des Coronavirus zu helfen.

General Ahmadi erklärte die Bereitschaft, die Erfahrungen der Streitkräfte der Islamischen Republik Iran im Kampf gegen das neuartige Coronavirus mit Afghanistan zu teilen.

Der afghanische Botschafter begrüßte die Fähigkeiten des Iran in unterschiedlichen Bereichen und sagte, Während die meisten Länder nicht in der Lage sind, dieses Virus zu bekämpfen, ist es dem Iran nicht nur gelungen, sondern er hilft auch Drittstaaten wie Afghanistan.

9407

Your Comment

You are replying to: .
1 + 14 =