27.04.2020, 15:50
Journalist ID: 2387
News Code: 83766987
1 Persons
Irans Forscher haben einen Sensor entwickelt, Krebs schnell zu diagnostizieren

Teheran (IRNA) – Die Forscher von der Sharif University haben in Zusammenarbeit des Fonds zur Unterstützung von Forschern und Technologen einen Sensor entwickelt, um Krebszellen in medizinischen Diagnoselabors und Forschungszentren schnell zu diagnostizieren.

Die Vizepräsidentin für Wissenschaft und Technologie erklärte am Montag, eine Fehldiagnose oder eine späte Erkennung von Krebs sei für Patienten zu einer bedeutenden Katastrophe geworden.

„Das Ziel dieser Studie ist es, eine einfache, genaue und kostengünstige Methode zur Bestimmung der Aktivität des Enzyms Telomerase als Indikator für Krebs bereitzustellen“, betonte Elahe Kazemi Rahmatabadi.

Sie stellte fest, dass die Früherkennung von Krebs für den Patienten sehr wichtig sei. In den frühen Stadien der Krankheit ist es besser, auf die Behandlung anzusprechen.

Your Comment

You are replying to: .
7 + 0 =