Zarif diskutiert telefonisch mit seinen Amtskollegen aus Oman, Irak und der VAE über die Entwicklungen der Region

Teheran (IRNA) – Am Sonntag führte der iranische Außenminister getrennte Telefongespräche mit seinen Amtskollegen aus dem Irak, Oman und den Vereinigten Arabischen Emiraten, um über die jüngsten Entwicklungen in der Region zu diskutieren.

Diese Außenminister Mohammad Javad Zarif, Mohamed Ali al-Hakim, Yusuf bin Alawi und Sheikh Abdullah bin Zayed diskutierten über bilaterale Beziehungen, die neuesten Entwicklungen in der Region und den Kampf gegen das Coronavirus.

Zarif gratuliert auch ihnen zum Beginn des Ramadan.

Your Comment

You are replying to: .
9 + 2 =