26.04.2020, 15:44
Journalist ID: 2397
News Code: 83765580
1 Persons
UN-Generalsekretär begrüßt Bemühungen Irans um Waffenstillstand im Jemen

Teheran (IRNA) – Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, António Guterres, lobte im dritten Telefongespräch in den letzten zwei Wochen mit Mohammad Javad Zarif die Bemühungen der Islamischen Republik Iran, dauerhaften Waffenstillstand im Jemen zu gewährleisten und politische Gespräche über die jemenitische Krise aufzunehmen.

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen und der iranische Außenminister betonten die Notwendigkeit, die jemenitischen Grenzen und Häfen zu öffnen und zu sichern, um dem jemenitischen Volk während der Corona-Krise humanitäre Hilfe zukommen zu lassen.

In einem Gespräch am 12. April informierte Guterres den iranischen Topdiplomat über die Maßnahmen und Bemühungen der Vereinten Nationen in Bezug auf die Fortsetzung der Feuereinstellung im Jemen.

Zarif unterstützte die Bemühungen des UN-Generalsekretärs um einen Waffenstillstand im Jemen und fügte hinzu, dass die Jemen-Krise keine militärische Lösung habe und die Aufrechthaltung eines nachhaltigen Waffenstillstands der Beginn einer politischen Lösung sei.

9407

Your Comment

You are replying to: .
2 + 4 =