21.04.2020, 10:22
Journalist ID: 2397
News Code: 83758893
0 Persons
1398 rund 105.000 Buchtitel auf dem iranischen Markt erschienen

Teheran (IRNA) – Laut „Iran Book House“ wurden in den 11 Monaten des Jahres 1398 (von März 2019 bis Februar 2020) mehr als 105.000 Buchtitel im Land veröffentlicht.

Unter Berufung der vorhandenen Statistiken wurden innerhalb von elf Monaten 105.058 Bücher mit unterschiedlichen Themen im Iran veröffentlicht, was im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 1397 um 20.000 Titel (fast 20%) gestiegen ist.

Nach Angaben des iranischen Buchhauses betrug die Gesamtzahl der 1398 veröffentlichten Exemplare in den ersten elf Monaten des Jahres 148.981.126 Exemplare, was einer Zunahme von 28 Millionen gegenüber dem gleichen Zeitraum von 1397 entspricht.

Nach diesen Statistiken betrug der Anteil der Übersetzungen im Buchsektor im Iran 29.941 Titel; Die Zahl zeigt eine Zunahme von 8000 Titeln gegenüber dem Vorjahr. Englisch war die am meisten übersetzte Sprache im Iran.

Your Comment

You are replying to: .
4 + 1 =