20.04.2020, 19:41
Journalist ID: 2397
News Code: 83758448
1 Persons
90% der militärischen Ausrüstung der iranischen Marine im Inland hergestellt

Teheran (IRNA) – Der Kommandeur der Marine des Korps der Islamischen Revolutionsgarde teilte mit, dass 90% der benutzten Ausführungen der Marine „Made in Iran“ sind. „Wir haben die Technologie erreicht, um die restlichen 10 Prozent dieser Ausrüstungen herzustellen.“

Admiral Alireza Tangsiri verwies in seiner Äußerungen am Montag auf die Fortschritte des Landes in unterschiedlichen militärischen Bereichen darunter Marinewaffen und sagte: „Wir sind stolz darauf, dass alle unsere militärischen Ausrüstungen im Inland hergestellt werden und dass wir vom Ausland unabhängig sind“.

Er sagte: „Früher betrug die maximale Reichweite unserer See-Raketen nur 45 km, heute erreicht die Reichweite der Raketen, die von einheimischen Experten hergestellt werden, 700 km“.

Er würdigte die Errungenschaften des Landes in den letzten 40 Jahren seit dem Sieg der Islamischen Revolution und merkte an: „Unsere Situation ist auf keinen Fall mit der in der Vergangenheit vergleichbar. Marine der IRGC und der Streitkräfte produzieren momentan verschiedene Arten von Raketen, Kreuzer und Zerstörer und forschen auf diesem Gebiet“.

Admiral Tangsiri erinnerte daran, dass die Geschwindigkeit der iranischen Schiffe dreimal höher als die amerikanischen sind. „Wir konnten auch auf dem Gebiet der Unterwassertechnologie große Fortschritte erzielen.“

Er verwies auf den Vorfall, der letzte Woche zwischen den Seestreitkräften der Revolutionsgarden mit dem amerikanischen Schiff im Persischen Golf stattfand, und sagte: „Die USA, die gegen internationale Vorschriften verstießen und den Weg iranischer Schiffe blockierten, waren jedoch mit unserer harten Reaktion konfrontiert“.

9407

Your Comment

You are replying to: .
5 + 11 =