20.04.2020, 10:27
Journalist ID: 2397
News Code: 83757523
0 Persons
Eine historische Stätte aus der Zeit der Arsakiden in Zanjan entdeckt

Teheran (IRNA) - Der Generaldirektor für Kulturerbe, Tourismus und Handwerk der Provinz Zanjan kündigte die Entdeckung einiger historischer Überreste im Marash-Damm in Mahneshan an. „Die Ausgrabungsarbeiten haben gezeigt, dass die Überreste aus der historischen Zeit der Arsakiden stammen.“

„Die nach der Ausgrabung gefundenen Überreste entsprechen wahrscheinlich der Zeit des Partherreichs“, sagte Amir Arjmand am Sonntag.

Der Direktor fügte hinzu, dass bei den Ausgrabungen 93 Knochen von Haustieren, unter anderem 91 Steingutstücke und mehrere Steinplatten gefunden worden seien.

Nach vorläufigen Untersuchungen wurde festgestellt, dass es sich bei dem Gebiet um einen eisenzeitlichen Friedhof handeln könnte.

Marash liegt etwa 500 Meter südwestlich der Stadt Marash und einen Kilometer vom Damm entfernt.

9407

Your Comment

You are replying to: .
1 + 1 =