19.04.2020, 19:41
Journalist ID: 2387
News Code: 83757096
1 Persons
Iran wird in den nächsten Monaten künstliche Atemschutzgeräte exportieren

Teheran (IRNA) - In einem Tweet an Präsident Donald Trump kündigte der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif an, dass "der Iran in den kommenden Monaten künstliche Atemschutzgeräte exportieren wird".

"Der Iran wird in ein paar Monaten Atemschutzgeräte exportieren. Alles, was Sie tun müssen, ist aufzuhören, sich in die Angelegenheiten anderer Länder, insbesondere meines Landes, einzumischen", twitterte Minister Mohamad Yavad Zarif am Sonntag als Antwort auf die Vorwürfe des Präsidenten Donald Trump auf einer Pressekonferenz im Weißen Haus.

"Und glauben Sie mir, wir lassen uns von keinem amerikanischen Politiker beraten", fügte er hinzu.

Your Comment

You are replying to: .
2 + 5 =